Inhalt anspringen

Info-Veranstaltung: Förderlinie OER-Content.nrw

Schnelle Fakten

Informationen

Wir laden Sie recht herzlich ein für Montag, 12. Juli 2021, von 16.00 bis 17.30 Uhr zur Online-Informationsveranstaltung über die neue Ausschreibung der Förderlinie OER-Content.nrw.

Das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und die Digitale Hochschule NRW bieten Lehrenden im Rahmen der Förderlinie OER-Content.nrw erneut finanzielle Unterstützung für die Umsetzung und Verbreitung hochschulübergreifender Konzepte für digitale Lehr- und Lernformate.

Gefördert werden Projekte im Verbund von mindestens drei Hochschulen/Universitäten, die „die Entwicklung von modular konzipierten, bedarfsgerecht kombinierbaren und möglichst adaptiv ausgerichteten digitalen Lehr-/Lernangeboten und/oder -Kurseinheiten“ vorsehen, die an den beteiligten Hochschulen curricular verankert sind. Die erarbeiteten Angebote oder Einheiten sind über das neue Online-Landesportal ORCA.nrw (Öffnet in einem neuen Tab)  als offene Bildungsressourcen (Open Educational Resources, OER) zugänglich zu machen, damit sie allen Lehrenden und Studierenden in NRW zur Verfügung stehen. Das Portal geht im Spätsommer an den Start.

Am 6. Juli 2021 startet die offizielle Ausschreibung der Förderlinie. Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober 2021. Informationen zur letzten Ausschreibungsrunde finden Sie auf der Homepage der DH.NRW (Öffnet in einem neuen Tab)  und des MKW NRW (Öffnet in einem neuen Tab) . In der letzten Runde wurden drei Projekte mit Beteiligung der Fachhochschule Dortmund gefördert, die Sie im OER-Wissenspool auf ILIAS (Öffnet in einem neuen Tab)  einsehen können.

Für alle Interessierten bietet die FH Dortmund gemeinsam mit der TU Dortmund eine Online-Informationsveranstaltung mit folgenden Inhalten an:

  • Überblick über die Förderlinie und Eckdaten der neuen Ausschreibung
  • Einblick in das laufende Kooperationsprojekt der FH und TU Dortmund, TZ Digital (Öffnet in einem neuen Tab) 
  • Hochschulspezifische Hinweise zur Antragstellung

In allen drei Blöcken wird es genügend Raum für Fragen und Austausch geben.

Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, dann tragen Sie sich bitte in die Teilnahmeliste (Öffnet in einem neuen Tab)  ein.

Bei Interesse bzw. Fragen wenden Sie sich an die ORCA-Koordinatorin an der FH Dortmund:

Portrait von Dr. Sina Nitzsche __ Portrait of Dr. Sina Nitzsche
Sina Nitzsche, Dr.
Sprechzeiten

26. August, 20. Oktober, 17. November und 15. Dezember 2021, jeweils immer 15:30-16:30 Uhr via Webex.
Meeting-Link:
https://fh-dortmund.webex.com/fh-dortmund-de/j.php?MTID=m7f9a3d5a2917d63d073444df6f58447f

Veranstalter

Veranstaltungsort

Online

Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, dann tragen Sie sich bitte in die Teilnahmeliste (Öffnet in einem neuen Tab)  ein.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten und statistische Daten zu erheben. Sie können der statistischen Erhebung über die Datenschutzeinstellungen widersprechen (Opt-Out).

Einstellungen (Öffnet in einem neuen Tab)