Inhalt anspringen

Soziale Arbeit

Schnelle Fakten

  • Abschlussgrad

    Bachelor of Arts (B.A.)

  • Regelstudienzeit

    6 Semester

  • Semesterbeitrag

    315,38 €

  • Unterrichtssprache

    Deutsch

  • Zulassung

    NC

  • Studienbeginn

    Sommer- und Wintersemester

  • Bewerbung EU-Staatsbürger

    Sommersemester: Anfang Dezember bis 15.1.; Wintersemester: Mitte Mai bis 31.7.

  • Bewerbung Nicht-EU-Staatsbürger

    Sommersemester: Anfang Dezember bis 15.1.; Wintersemester: ca. Anfang April bis 15.7.

Worum geht's?

Soziale Arbeit beschäftigt sich mit Fragen wie

  • Ressourcenaktivierung und Schaffen von Unterstützungsmöglichkeiten für Menschen in psychosozialen und wirtschaftlichen Notlagen.
  • der Lösung von Problemen sozialer Benachteiligung.
  • gesellschaftlichen und sozialen Bedingungen, die eine Notlage hervorrufen.
  • dem Umgang mit Diversität und Vielfalt in einer Gesellschaft.

Soziale Arbeit ist einzigartig, weil

man lernt individuelle und gesellschaftliche Problemstellungen zu analysieren und Lösungsstrategien in vielfältigen Arbeitsbereichen einzusetzen.

Hierbei werden wissenschaftliche und methodische Handlungskompetenzen erworben.

Soziale Arbeit bietet Vertiefungen in den Bereichen:

  • Theaterpädagogik als Methode in der Sozialen Arbeit
  • Hilfe für Kinder, Jugendliche und ihre Familien
  • Schulsozialarbeit
  • Gerontologie

Zu wem passt's?

Wer diesen Studiengang studieren möchte, bringt mit:

Kommunikationskompetenz, Reflexionsfähigkeit, psychische Belastbarkeit, Empathiefähigkeit.

…hat Spaß an:

Netzwerkarbeit, systemischem Denken und (interdisziplinärer) Teamarbeit.

…kämpft sich durch:

unterschiedliche Perspektiven, umstrittene Aussagen sowie wissenschaftliche und formelle Texte.

Wer einen Abschluss in diesem Studiengang hat, arbeitet häufig:

  • in der Sozialberatung/-betreuung
  • in der Kinder-/Jugendarbeit und Jugendhilfe
  • in der Arbeit mit Menschen in Armut und nach Flucht
  • in der Straffälligenhilfe
  • im Bildungs- und Kulturbereich

Was brauche ich?

Wer hilft mir?

Diese Seite verwendet Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten und statistische Daten zu erheben. Sie können der statistischen Erhebung über die Datenschutzeinstellungen widersprechen (Opt-Out).

Einstellungen (Öffnet in einem neuen Tab)