Inhalt anspringen

Kommunikationsdesign

Schnelle Fakten

  • Fachbereich

  • Abschlussgrad

    Bachelor of Arts (B.A.)

  • Regelstudienzeit

    7 Semester

  • Semesterbeitrag

    315,38 €

  • Unterrichtssprache

    Deutsch

  • Zulassung

    Zulassungsfrei mit Eignungsfeststellung

  • Studienbeginn

    Wintersemester

  • Bewerbung EU-Staatsbürger

    Wintersemester: Mitte Mai bis 31.7.

  • Bewerbung Nicht-EU-Staatsbürger

    Wintersemester: ca. Anfang April bis 15.7.

Worum geht's?

Kommunikationsdesign beschäftigt sich mit Fragen wie

  • der visuellen Gestaltung von Inhalten in analogen und digitalen/interaktiven Medien.
  • der Umsetzen von Kommunikationsmedien, Konzepten und Kommunikationsstrategien.
  • Corporate Design, Buch-, Magazin- und Plakatgestaltung, Kampagnenentwicklung, Verpackungsdesign, Illustration, Webdesign, Gamedesign, Interaktionsgestaltung u. v. m.

Kommunikationsdesign ist einzigartig, weil

man lernt, komplexe Zusammenhänge zu analysieren, diese aufzubereiten und visuell zu präsentieren. Hierbei sind gestalterische, technische sowie strategische Kompetenzen erforderlich.

Kommunikationsdesign bietet Vertiefungen in den Bereichen:

Kommunikationsdesign – von klassischen Printmedien bis hin zu elektronischen Medien und Anwendungen.

Zu wem passt's?

Wer diesen Studiengang studieren möchte, bringt mit:

künstlerische/gestalterische Begabung, kommunikative Kompetenzen, Gestaltungswillen.

…hat Spaß an:

Gestalten von komplexen Zusammenhängen, an Teamarbeit, Analyse und Kommunikation.

…kämpft sich durch:

Vielschichtigkeit von Informationen, um diese zu ordnen und optimal zu präsentieren.

Wer einen Abschluss in diesem Studiengang hat, arbeitet häufig:

  • in Agenturen/Gestaltungsbüros,
  • in der Verlagsbranche (Buch, Magazin, Online)
  • als Ausstellungs- oder Messedesigner*in
  • im Online- oder Multimedia-Bereich
  • in Industrie- oder Kulturbetrieben

Was brauche ich?

Wer hilft mir?

Diese Seite verwendet Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten und statistische Daten zu erheben. Sie können der statistischen Erhebung über die Datenschutzeinstellungen widersprechen (Opt-Out).

Einstellungen (Öffnet in einem neuen Tab)