Inhalt anspringen

Finance, Accounting, Controlling and Taxes - FACT

Schnelle Fakten

  • Fachbereich

  • Abschlussgrad

    Bachelor of Science (B.Sc.)

  • Regelstudienzeit

    7 Semester

  • Semesterbeitrag

    315,38 €

  • Unterrichtssprache

    Deutsch

  • Zulassung

    NC

  • Studienbeginn

    Wintersemester

  • Bewerbung EU-Staatsbürger

    Wintersemester: Mitte Mai bis 31.7.

  • Bewerbung Nicht-EU-Staatsbürger

    Wintersemester: ca. Anfang April bis 15.7.

Worum geht's?

FACT beschäftigt sich mit Fragen wie

  • Welche kaufmännischen Bereiche gibt es in Unternehmen und welche Aufgaben erfüllen sie?
  • Welche unternehmerischen Herausforderungen bewältigt das Finanz-, Rechnungs- und Steuerwesen?
  • Mit welchen Steuerungsinstrumenten kann man ein Unternehmen zum Erfolg führen?
  • Wie können rationale Managemententscheidungen getroffen werden?

FACT ist einzigartig, weil

der Studiengang Fachkompetenzen in betriebswirtschaftlichen Kernfunktionen vermittelt und sich ab dem ersten Semester auf die Fachgebiete Finance, Accounting, Controlling und Taxes fokussiert. Auch die zunehmende Digitalisierung des kaufmännischen Unternehmensbereichs wird im Curriculum selbstverständlich berücksichtigt: in mehreren Modulen lernen Sie nicht nur die wesentlichen Grundlagen der IT von Unternehmen kennen, sondern erlernen auch den Umgang mit Datenbanken und spezifischer Unternehmenssoftware.

FACT bietet Vertiefungen in den Bereichen:

Vertiefungsbereich Wahlpflichtmodul des jeweiligen Vertiefungsbereichs
Finanzwirtschaft

Finanzmanagement

Portfoliomanagement 

Externes Rechnungswesen

Konzernabschluss und Jahresabschluss-Analyse 

Internationale Rechnungslegung

Controlling und Kostenmanagement

Controlling mit Business Intelligence

Kostenmanagement

Unternehmensbesteuerung

Steuerbilanzpolitik und anwendungsorientierte Unternehmensbesteuerung

Steuerplanung im Unternehmen

Volkswirtschaftslehre

Europäische Wirtschaftspolitik

Internationale Wirtschaftsbeziehungen

Wirtschaftsinformatik

IT-gestütztes Finanz- und Rechnungswesen

Zu wem passt's?

Wer diesen Studiengang studieren möchte, bringt mit:

Zahlenaffinität, Leistungsbereitschaft, Wirtschaftsinteresse, Organisationstalent und Diskussionsbereitschaft.

…hat Spaß an:

vernetztem Denken, Planen, Analysieren, Organisieren sowie an Teamarbeit.

…kämpft sich durch:

Analysen und Fragestellungen aus dem Finanz-/Rechnungswesen, Controlling und der Steuerlehre.

Wer einen Abschluss in diesem Studiengang hat, arbeitet häufig

in den folgenden nahezu krisensicheren Berufsfeldern:

  • Rechnungswesen/Bilanzierung
  • Controlling/Kostenrechnung
  • Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung
  • Finanzen
  • Investor Relations
  • Interne Revision
  • Unternehmensberatung

Was brauche ich?

Wer hilft mir?

Diese Seite verwendet Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten und statistische Daten zu erheben. Sie können der statistischen Erhebung über die Datenschutzeinstellungen widersprechen (Opt-Out).

Einstellungen (Öffnet in einem neuen Tab)