Inhalt anspringen

Betriebswirtschaftliche Logistik

Schnelle Fakten

  • Fachbereich

  • Abschlussgrad

    Bachelor of Science (B.Sc.)

  • Regelstudienzeit

    7 Semester

  • Semesterbeitrag

    315,38 €

  • Unterrichtssprache

    Deutsch

  • Zulassung

    NC

  • Studienbeginn

    Wintersemester

  • Bewerbung EU-Staatsbürger

    Wintersemester: Mitte Mai bis 31.7.

  • Bewerbung Nicht-EU-Staatsbürger

    Wintersemester: ca. Anfang April bis 15.7.

Worum geht's?

Betriebswirtschaftliche Logistik beschäftigt sich mit Fragen wie

  • Wie bestimmen Güterflüsse unser Leben?
  • Wie können Produkt-, Material-, Informations- und Personenströme miteinander koordiniert werden?
  • Wie kann man Wertschöpfungsprozesse gestalten und optimieren?
  • Wie kann man betriebswirtschaftliches Denken mit technischen Problemen verknüpfen?

Betriebswirtschaftliche Logistik ist einzigartig, weil

der Studiengang sich durch seine betriebswirtschaftliche Prägung von anderen Logistik-Studiengängen deutlich abgrenzt.

Er vermittelt umfassende betriebswirtschaftliche Grundlagen und verknüpft sie mit vielfältigen Fragestellungen der Logistik.

Betriebswirtschaftliche Logistik bietet Vertiefungen in den Bereichen:

  • Leistungserstellung: Produktionslogistik, PPS und Qualitätsmanagement
  • Lieferbeziehungen: Internationale Beschaffungslogistik, SRM, Wertschöpfungsnetzwerke
  • Logistikmanagement: Distributionslogistik, CRM, Logistikdienstleister

Zu wem passt's?

Wer diesen Studiengang studieren möchte, bringt mit:

Zahlenaffinität, Kommunikationskompetenz, Interesse an Weltwirtschaft.

…hat Spaß an:

prozessorientiertem Denken, Rechnen, quantitativen Modellen, Wirtschaft und (Informations-)Technik.

…kämpft sich durch:

vielfältige Logistikprozesse, internationale Wertschöpfungsketten, quantitative Analysen sowie Optimierungsmodelle.

Wer einen Abschluss in diesem Studiengang hat, arbeitet häufig

in der Planung und Steuerung von:

  • Logistikbereichen und -dienstleistern
  • Beschaffung und Einkauf
  • Produktionsstandorten
  • Wertschöpfungsketten/SCM
  • Handel und Distribution

Was brauche ich?

Wer hilft mir?

Diese Seite verwendet Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten und statistische Daten zu erheben. Sie können der statistischen Erhebung über die Datenschutzeinstellungen widersprechen (Opt-Out).

Einstellungen (Öffnet in einem neuen Tab)