Inhalt anspringen
Tag der offenen Tür

Voller Campus – rein virtuell natürlich

Veröffentlicht

Fast 3000 Studieninteressierte haben bereits die Website zum digitalen Tag der offenen Tür der Fachhochschule Dortmund besucht und nützliche Informationen zum Studium an den acht Fachbereichen und dem Campus-Leben gefunden. Das Angebot steht allen Interessierten noch bis Ende Juli 2021 unter online.fh-dortmund.de (Öffnet in einem neuen Tab)  zur Verfügung.

Aus dem kleinen Studio an der FH Dortmund moderierte Social-Media-Manager Benjamin Gottstein den Livestream zum Tag der offenen Tür und gab die Fragen der Studieninteressierten an die Expert*innen aus Lehre, Forschung und Verwaltung weiter.

Digital und trotzdem nah und persönlich, so erlebten Studieninteressierte den zweiten, rein virtuellen Tag der offenen Tür an der FH Dortmund. Erstmals gab es dabei einen durchgehenden Live-Stream, in dem viele Akteur*innen aus Lehre, Forschung und Hochschulverwaltung ihre Angebote für die künftigen Studierenden vorstellten und unmittelbar auf konkrete Fragen auch aus Social Media eingingen. Rund 800 Menschen klickten sich in dieses viereinhalbstündige Angebot und machten auch bei der sportlichen Mittagspause mit dem Team vom Hochschulsport mit.

Noch bis Ende Juli reinklicken

Um einen noch besseren Eindruck von den Standorten der FH Dortmund zu bekommen, gab es zusätzlich zu virtuellen Führungen mit Studierenden neue 360-Grad-Bilder aus den Laboren, Werkstätten und Hörsälen der Hochschule. Ebenso beliebt: der digitale Escape Room der FH Dortmund mit spannenden Rätseln und Einblicken in die Hochschule.

Das umfangreiche Angebot an Informationen auch für Eltern, Lehrer*innen und Studien- und Berufskoordinator*innen kann noch bis 31. Juli über online.fh-dortmund.de (Öffnet in einem neuen Tab)  genutzt werden.

Für alle Fragen zu Browsern, Video-Apps und weiteren technischen Details gibt es am unteren Ende der Seite einen Link zu einem ausführlichen FAQ (Öffnet in einem neuen Tab) .

Portrait von André Kerle __ Portrait of André Kerle
André Kerle
Telefax
  • 0231 91129335

Diese Seite verwendet Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten und statistische Daten zu erheben. Sie können der statistischen Erhebung über die Datenschutzeinstellungen widersprechen (Opt-Out).

Einstellungen (Öffnet in einem neuen Tab)