Inhalt anspringen

Labor für Software- und Systemtechnik (dual)

Profil

Das Labor der Software- und Systemtechnik versorgt u.a. die Lehrenden im dualen Studiengang Software- und Systemtechnik mit einer technischen Ausstattung.

Der besondere Fokus des Laborleiters ist es Studieninteressierte und insbesondere natürlich auch Studierende für das Monitoring von IT-Landschaften zu motivieren und zu unterstützen.

  
Das Labor ist eine Anlaufstelle für Studierende des Fachbereichs Informatik. Für die dual Studierenden stehen besondere Inhalte die Ihr Studium betreffen wie z.B. IHK-Material zur Verfügung.

Die mobile Ausstattung des Labores (Notebooks, Smart Board, Server Rack) in einem Seminarraum
Das mobile Rack mit Lehrinfrastruktur von der Vorderseite
Das mobile Rack mit Lehrinfrastruktur von der Rückseite

Ausstattung

  • 10 Laptopplätze für 10 - 20 Personen
  • 1 Access Point und Drucker mit offenen Schnittstellen zur Integration projektspezifischer Lösungen
  • 1 Virtualisierte IT-Landschaft
  • 1 mobiles Rack
  • 1 Smart FlipChart
  • Verschiedene Server, Firewalls und Netzwerkkomponenten

Service & Angebot

1. Verleih von Laptops im Rahmen der Lehre zu einem Modul der Systemtechnik

Studierende aus der Systemtechnik können sich Notebooks für Praktikumsaufgaben ausleihen.


2. Verleih von IHK-Lernmaterial

Dual Studierende können sich für die IHK-Zwischen- oder Abschlussprüfung Lernmaterial ausleihen.

Kontakt

Ansprechperson und Leitung

Portrait von
Stefan Mehlich-Berwald, M.Sc.
Telefax
  • 0231 91128932
Sprechzeiten

Montag - Freitag 8.00 - 16 Uhr

Diese Seite verwendet Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten und statistische Daten zu erheben. Sie können der statistischen Erhebung über die Datenschutzeinstellungen widersprechen (Opt-Out).

Einstellungen (Öffnet in einem neuen Tab)